Wesentliche Änderungen auf den Fahrplanwechsel am 13. Dezember 2015.

Kreuzlingen – Konstanz – Romanshorn St.Gallen

  • Täglich 5 neue Züge Kreuzlingen – Konstanz – St. Gallen mit Halt in Kreuzlingen Hafen und Romanshorn.
    Kreuzlingen ab  7.16, 9.16, 15.16, 17.16, 19.16
    Konstanz     ab  7.24, 9.24, 15.24, 17.24, 19.24
    St. Gallen    an  7.59, 9.59, 15.59, 17.59, 19.59
    St. Gallen    ab  6.00, 8.00, 10.00, 16.00, 18.00
    Konstanz     an  6.35, 8.35, 10.35, 16.35, 18.35
    Kreuzlingen an  6.42, 8.42, 10.42, 16.42, 18.42
  • Umsteigefrei und deutlich reduzierte Reisezeiten zwischen St.Gallen und Konstanz von 57 Minuten auf 35 Minuten, sowie zwischen Kreuzlingen Hafen und St.Gallen von 48 Minuten auf 33 Minuten.
  • In Konstanz Anschluss auf die Schwarzwaldbahn nach Singen – Offenburg – Karlsruhe.


Romanshorn – St.Gallen

  • S8: Neue Züge Romanshorn ab 6.37 Uhr – St.Gallen und St.Gallen ab 17.00 Uhr – Romanshorn (Montag-Freitag) mit Halt in Neukirch-Egnach, Steinebrunn, Muolen und Häggenschwil-Winden.


Weinfelden –
Konstanz

  • Wegen anderen Durchbindungen im Bahnhof Zürich verkehren die IR-Züge Konstanz – Weinfelden – Zürich nur noch bis/ab Zürich und nicht mehr bis/ab Biel. Die heutigen Anschlüsse in Zürich bleiben gewährt.
  • Neue tägliche Direktverbindungen Konstanz – Kreuzlingen – Weinfelden – Frauenfeld – Winterthur – Flughafen – Zürich:
    Konstanz ab 05.03 – Zürich an 06.21 (IR),
    Konstanz ab 21.03 – Zürich an 22.21 (So-Do S-Bahn, Fr+Sa IR),
    Konstanz ab 22.03 – Zürich an 23.23 (S-Bahn)
    Zürich ab 21.37 – Konstanz an 22.54 (IR),
    Zürich ab 22.37 – Konstanz an 23.54 (So-Do S-Bahn, Fr+Sa IR),
    Zürich ab 23.37 – Konstanz an 00.54 (S-Bahn).
  • Neue schnelle S-Bahn täglich Konstanz ab 23.03 Uhr – Winterthur an 23.53 Uhr.
  • Wegen Bauarbeiten an der neuen Doppelspur Kehlhof – Berg verschiebt sich Fahrlage der Züge Konstanz ab 5.42 Uhr und 6.42 Uhr auf neu Konstanz ab 5.50 Uhr und 6.48 Uhr. In Weinfelden können die Anschlüsse an die S-Bahnen Romanshorn – Zürich (Weinfelden ab 6.20 Uhr und 7.20 Uhr) nicht mehr erreicht werden.
  • Neue tägliche Verbindungen Kreuzlingen ab 5.07 Uhr und 5.31 Uhr nach Konstanz.
  • Neue Verbindungen Montag-Freitag Kreuzlingen ab 5.53 Uhr und 6.53 Uhr nach Konstanz.


Weinfelden –
Romanshorn

  • S30: Weinfelden ab 00.19 Uhr – Romanshorn an 0.39 Uhr verkehrt neu Weinfelden ab 00.31 Uhr – Romanshorn an 00.53 Uhr. Anschluss in Weinfelden von schneller S-Bahn Zürich ab 23.37  Uhr – Winterthur ab 00.05 Uhr – Weinfelden an 00.28 Uhr.
  • S Zürich: Wegen des Einsatzes von 10-Wagen-Kompositionen verkehren anstelle der bisherigen drei S-Bahnverbindungen Zürich – Stadelhofen – Romanshorn (Zürich ab 17.21 Uhr, 17.51 Uhr, 18.37 Uhr) noch zwei Verbindungen: Zürich ab 17.20 Uhr – Romanshorn an 18.45 Uhr und Zürich ab 17.50 Uhr – Romanshorn an 19.06 Uhr mit Halt wie bisher in Stadelhofen, Winterthur, Oberwinterthur, Frauenfeld, Weinfelden, Sulgen, Amriswil.

Amriswil – Romanshorn

  • Linie 940: Der bisherige Stundentakt wird Montag–Freitag zum Halbstundentakt verdichtet, mit einer Taktlücke am Vormittag. Am Sonntag verkehren die Busse im Stundentakt.

Amriswil – Arbon

  • Linie 941: Die Linie verkehrt Montag–Freitag ganztags im Halbstundentakt (bisher lediglich in den Hauptverkehrszeiten am Morgen und Abend). Am Sonntag verkehren die Busse im Stundentakt.

Dozwil Amriswil – Erlen

  • Linie 944: Täglich: Die Linienführung wird angepasst. Neu fahren die Postautos ab Amriswil via Oberaach statt Biessenhofen nach Erlen. Sie bedienen in Amriswil die Haltestellen Schrofen und in Oberaach die Haltestellen Bahnhof und Postagentur. In Oberaach bestehen neu Zuganschlüsse.

Alle Strecken auf einen Blick.

Der Linienplan der S-Bahn St.Gallen als übersichtliches PDF

Ihre Region.

Die Angebotskonzepte in Ihrer Region

SBB|CFF|FFS

Fahrplan

Auch der Bus kommt zum Zug:

Ihre Busverbindungen in der Region Oberthurgau:

PostAuto

Ausflugtipps für die Region Oberthurgau

Ostwind. Ein Ticket für alles.

Der Tarifverbund OSTWIND bietet ein einfaches Zonentarif-System für Fahrten in Ihrer Region.